Hüsch & Hüsch

Unterm Schatten die Farben

November 2015 - Ein ungewöhnlicher Blick auf ein großes Thema: Ende November erscheint das Buch, das Trauer ernst nimmt und doch den Blick auf das lenkt, was uns im Leben froh macht und erfüllt. Es sind die heilsamen Erinnerungen, die die Kraft haben, uns in schweren Zeiten zu trösten. Erfahrungen von Freude, Freundschaft, Spaß und Humor sind wichtige Gefühle, die wir nötig haben.
Einfache, ehrliche Worte von Mechthild Hüsch, transparente Aquarelle von Heinrich Hüsch und ein einfühlsames, fachliches Begleitwort von Ulrich Roth, Klinikseelsorger aus dem Klinikum Aachen, ergänzen sich zu einem wertvollen Begleiter in Situationen, in den das Leben uns besonders berührt.
Dieses Buch ist für jeden eine gute Begegnung, besonders aber für diejenigen, die noch unter einem Abschied leiden. Es ist ein Buch, das sich gut zum Verschenken eignet, für Trauergruppen interessant ist oder auch bei einem Kondulenzbesuch als Gruß mitgenommen werden kann.
Dieses Autorenteam hat auch das Buch für Kinder „Da spricht man nicht drüber- Wie Jakob den Suizid seinen Vaters erlebt“ herausgegeben. Es ist mittlerweile in zweiter Auflage erschienen, weil es immer wieder angefragt wird.

Wir wünschen uns auch für dieses Farbenbuch, dass viele Menschen darin lesen und sagen können: ja, so ist das Leben.
Traurig, aber auch farbenfroh und wunderschön.

Unter dem Schatten die Farben
Ein Blick auf Leben, Trauer und heilsame Erinnerung

Gebundene Ausgabe 16,80 Euro
zu bestellen bei Hüsch & Hüsch 0241 946970

Kontakt

Hüsch & Hüsch GmbH
Mühlradstraße 3-5
52066 Aachen
Tel: 0241-946970
huesch@huesch.de

© 2017 Hüsch & Hüsch GmbH. All Rights Reserved. Mühlradstraße 3-5 · 52066 Aachen · Tel: 0241-946970 · Fax: 0241-9469799 · huesch@huesch.de