Katholikentag in Leipzig

Treffen am Stand des Erzbistums Köln

hueschs groehe woelki

Mai 2016Als Agentur für Kommunikation waren Hüsch & Hüsch ebenfalls beim Katholikentag in Leipzig und trafen Kunden, Freunde und Bekannte. Aktuelle Themen wie Nachhaltigkeit, Suffizienz, Sterbebegleitung u.a.m. gab es in Podien und Diskussion. Der Bundesminister für Gesundheit, Hermann Gröhe, nahm sich auf Initiative der Agentur auch Zeit zu einem persönlichen Gespräch in der Hospiz Villa Auguste in Leipzig. Zwei Stunden, in denen die Geschäftsführerin Sr. Beatrix Lewe, Vertreter vom Brückenteam und der Hospizstiftung Fragen und Anregungen sehr offen mit Hermann Gröhe austauschen konnten. Die Freude und Wertschätzung war groß auf beiden Seiten.
Auf dem Stand des Erzbistums Köln war der Diözesanrat mit seinem Projekt „Sterbebegleitung ist Lebenshilfe“ vertreten: eine Kampagne, die Hüsch & Hüsch entworfen und gestaltet hat.
Wie immer: der Katholikentag war eine gute Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen und zu sehen, wie die aktuellen Themen der Gesellschaft und Kirche lauten.

© 2017 Hüsch & Hüsch GmbH. All Rights Reserved. Mühlradstraße 3-5 · 52066 Aachen · Tel: 0241-946970 · Fax: 0241-9469799 · huesch@huesch.de