klinikseelsorge thumb

Trotz Abstand…im Gespräch bleiben

April 2020 - Es ist ein Geschenk, wenn man besonders in diesen Zeiten gesund ist. Was aber mit all den Menschen, die gerade im Krankenhaus liegen und keinen Besuch bekommen dürfen? Oder mit all den Mtarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Pflege und Medizin, die noch mehr arbeiten als bisher und zusätzlich „die ungeheure Katastrophe“ im Klinikum erwarten?

Wie viel Kirche braucht die Stadt

Wieviel Kirche braucht die Stadt?

März 2020 - Der Evangelische Kirchenkreis in Düsseldorf möchte sich gut informiert für die Zukunft aufstellen. Zu diesem Anlass geht sie einen ungewöhnlichen und auch mutigen Weg. In Zusammenarbeit mit der Bergischen Universität Wuppertal führen sie ein Bürgergutachten durch, dass nicht nur eine Befragung der evangelischen Kirchenmitglieder zugrunde legt, sondern auch Kirchenferne mit einbezieht.

thumb bauzäune Schervier Collage

Botschaften auf dem Bauzaun

Februar 2020 - Ende Januar fand in der Kölner Südstadt die Grundsteinlegung statt. Die Franziska Schervier Altenhilfe hat nach dem Abriss eines alten Pflegeheimes eine neue Bauphase für ihren Neubau zum Betreuten Wohnen erreicht.

thumb Ausbildungsmotiv shutterstock 635351252

Berufe mit Zukunft

Januar 2020 - Pünktlich zum Jahresbeginn veranstaltet die pro multis gGmbH einen Ausbildungs- und Bewerbertag. Und das ist mehr, als nur das Öffnen der KiTa-Tür. Im Vorfeld wurden große Info-Banner und Plakate ausgehängt, Anzeigen in der Tageszeitung geschaltet und Flyer in den Einrichtungen ausgelegt.

thumb Zeichnungen HH

Sie sind jung und erfolgreich

Dezember 2019 - Auch in diesem Jahr werden sie wieder gut vorbereitet sein: die Sternsinger, die von Haus zu Haus in kleinen Gruppen mit der Sammelbüchse laufen. Die Kinder werden als Könige eingekleidet, üben Lieder und werden von Eltern und engagierten Jugendlichen begleitet.

Columbarium

Neuer Friedhof – neue Sprache

November 2019 - Das Columbarium in Aachen Burtscheid von der katholischen Pfarrgemeinde St. Gregor wird im neuen Jahr 2020 eingeweiht. Eine aufwändige Umgestaltung der Krypta von St. Gregorius ging dem voraus.

Foyer Schervier

Erntedank einmal etwas anders interpretiert

Oktober 2019 - Das Aachener Lourdesheim feierte am 5. Oktober ein Fest zu verschiedenen Anlässen: Es war der 200. Geburtstag der Franziska Schervier, die Einweihung des neuen Foyers und Erntedank.

Ausstellung Burg Frankenberg.

So viel Kunst!

September 2019 - Zuerst hieß es JAZZ.KLANG.FARBE. Heinrich Hüsch stellte an die hundert Exponate in der Burg Frankenberg in Aachen aus.

Bruester Erinnerungstafel

Erinnerungstafel Prof. Dr. Herbert Brüster

August 2019 - Am 21. August berichtete die Rheinische Post über die Enthüllung der Erinnerungstafel für Herrn Prof. Dr. Herbert Brüster. Hüsch und Hüsch hat hierfür die Gestaltung übernommen.

Karin Irene Voigt Website.

Beratung im Gesundheitswesen

Juni 2019 - Eine gut gemachte Website ist eine wertvolle Chance für eine effektive Erreichbarkeit. Und das ist gerade wichtig für ein Ein-Mann oder Ein-Frau Unternehmen.

Broschuere Collage mit Kartenset

ANRUFEN HINHÖREN

Mai 2019 - Ein Jubiläum kann man durchaus auch anders feiern. Ohne ermüdende Grußworte und getragenen Reden.

Ausstellung Caritas Collage.

Ausstellung JOBTANDEMS.

April 2019 - Am Samstag, den 6. April wird sie das erste Mal im KSI in Siegburg gezeigt: Die Ausstellung JOBTANDEMS für den Diözesan Caritasverband Köln.

Arielle Cosplay. Foto: fotograf13

Herzlichen Glückwunsch, Frau Müllender.

Februar 2019 - Unsere Auszubildende hat ihre Ausbildung erfolgreich beendet! Sie hat ihre Prüfung um ein halbes Jahr vorgezogen und ist nun fertige Mediengestalterin.

Kunstköpfe - Begegnungen im Rahmen der Aachener Kunstroute

Frisch aus der Druckerei: KUNSTKÖPFE

Januar 2019 - Der Aachener Fotograf Mika Väisänen hat während der 21. Aachener Kunstroute so wunderbare Impressionen ins Bild gesetzt, dass Heinrich Hüsch die Idee hatte, diese in einem Buch festzuhalten.

Druck Weihnachtskarte 2018 Hüsch&Hüsch

Freut euch · Gaudete

Januar 2019 - Viele haben sich über unsere „handgemachte“ Weihnachtspost gefreut, die wir zum 3. Adventssonntag, Gaudete, verschickt haben. Jede Karte ein Original. Es kamen einige Rückfragen über die Geschichte und Entstehungsweise dieses besonderen Holzschnitts. Wir haben darüber einen kleinen Film zusammengestellt.

Kontakt

Hüsch & Hüsch GmbH
Mühlradstraße 3-5
52066 Aachen
Tel: 0241-946970
huesch@huesch.de

© 2018 Hüsch & Hüsch GmbH · Mühlradstraße 3-5 · 52066 Aachen · All Rights Reserved

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.