KZVK und Erzbistum Köln

H&H betreute zwei Messestände auf dem Katholikentag

600 Äpfel gingen schon am ersten Tag des Katholikentages (31.5.-3.6.2000) beim Stand der Krichlichen Zusatzversorgungskasse des Verbandes der Diözesen Deutschlands (KZVK) weg. Er stand unter dem Motto "Rente = Ernte".

So hatte die Agentur Hüsch & Hüsch vorgeschlagen, dass sich die Besucher einen Apfel auf dem Stand "ernten" könnten. Nicht nur dieser Imbiss wurde angenommen: Die KZVK, mit mehreren Vorstandsmitgliedern auf der Messe, war auch mit den Fachgesprächen sehr zufrieden. Es war die erste Teilnahme der KZVK an einem Katholikentag, der erste Auftritt mit dem Messestand, das neuen Logo und neues Infomaterial wurde präsentiert. Abgerundet wurde der Messeauftritt durch eine von der Agentur gestaltete Beamerpräsentation.

Der Messestand des Erzbistum Köln war Anlaufstelle für die Besucher, die sich von Köln und Umgebung aus auf nach Hamburg gemacht hatten. Begrüßt wurden sie von einer Beamerpräsentation mit Luftaufnahme von je einer Kirche aus den 67 Dekanaten des Bistums. Zur Stärkung gab es einen kölschen halfen Hahn: ein Roggenbrötchen, belegt mit einer dicken Scheibe Käse, garniert mit einigen Zwiebelringen.

2000-06-KZVK-Messestand-Hamburg

© 2018 Hüsch & Hüsch GmbH · Mühlradstraße 3-5 · 52066 Aachen · All Rights Reserved
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen